Weingarten Hundsberg

Jedenspeigen im östlichen Weinviertel gelegen zeichnet sich durch ein besonderes Kleinklima aus. Weitläufige Auwälder, zahlreiche Teiche und die March verursachen anhaltende Frühnebel die sich auf die Trauben besonders vorteilhaft auswirken. Auf Lehmböden und Schwarzerde gedeihen Weine von besonderer Qualität.

Hundsberg Hundsberg

Zum Vergrößern anklicken

Weinberge

Wir bewirtschaften 7 ha auf günstigen Hanglagen: Adamsberg, Gießhübel, Straßler, Ebner, Kastengrund und Schanzberg. Durch den Einfluß der March gedeihen auf Lehmböden und Schwarzerde Weine von besonderer Qualität. Ausgeprägte Auwälder, Teiche und die March sind die Ursache für die täglichen anhaltenden Frühnebel die sich auf die Qualität der Trauben besonders vorteilhaft auswirken.

Rebsorten

Grüner Veltliner, Welschriesling, Chardonnay, Riesling, Sauvignon Blanc, Roter Veltliner, Müller Thurgau, Blauburger, Zweigelt, Merlot, Carbernet-Sauvignon und andere.



Zum Vergrößern anklicken

Hof und Keller

Unser Weinkeller ist cirka 300 Jahre alt. Der Rotwein wird im alten Keller ausschließlich in Holzfässern und der Weißwein in modernen Tanks am Hof gelagert.

Rotwein-Lagerung im alten Presshaus Rotwein-Lagerung im alten Presshaus

Zum Vergrößern anklicken

Jedenspeigen

Jedenspeigen ein Ort mit Geschichte. Zwischen Dürnkrut und Jedenspeigen kämpften am 26. 8. 1278 ca 60.000 Mann. Die größte Ritterschlacht aller Zeiten. Rudolf I. von Habsburg gewann gegen Ottokar II. von Böhmen und legte damit den Grundstein für die 600 jährige Herrschaft des Hauses Habsburg. Ein Gedenkstein aus Granit erinnert noch heute an diese Ereignis.

Sehenswürdigkeiten

Papstkapelle, Gedenkstein, Schloß Jedenspeigen, Kirche zum hl. Martin, Marchpanoramaradwege, Rundwanderwege und Biberschauen.